Lexikon


 
 
Home

Frisuranleitungen

Lexikon

Shoppingtipps

Links

Kontakt

 
Bananenspange

Diese Haarspange kann für einen Pferdeschwanz anstelle eines Haargummis verwendet werden. Der Pferdeschwanz wirkt dadurch extrem lang.

Andere Bezeichnungen:

  • Krebsspange
   
Clip

Dieser Clip wird vor allem verwendet um die Haare vorübergehend zur Seite zu stecken und um Locken zu wickeln.

   
Dekohaarnadeln

Diese Haarnadeln haben meist eine rein dekorative Funktion.

   
Dekospängchen

Diese Dekospängchen mit unterschiedlicher Verschlusstechnik haben eine rein dekorative Funktion.

   
Duttring

Der Duttring sorgt für mehr Volumen im Dutt.

Hier gibt es eine Anleitung, wie man ihn selbst basteln kann.

Andere Bezeichnungen:

  • Knotenkissen
  • Sockendutt
   
Flache Haarklammer

Diese Haarklammer wird wie eine Wäscheklammer nur auf einer Seite geöffnet.

Sie eignet sich sehr gut für halboffene Frisuren, bei denen die Haarklammer versteckt werden soll.

   
Haarband

Haarbänder können dazu dienen die Haare zurückzuhalten. Sie können aber auch eine rein dekorative Funktion haben.

   
Haargummi

Es sollten solche Haargummis verwendet werden, die keine Metallteile enthalten, da diese das Haar zu sehr quetschen.

Andere Bezeichnungen:

  • Zopfabbinder
   
Lange Haarklammer

Andere Bezeichnungen:

  • Ficcare
   
Haarklemmen und Dekohaarklemmen

Haarklemmen werden meist zum Befestigen von Hochsteckfrisuren benutzt. Dabei wird versucht diese so anzubringen, dass sie nicht gesehen werden.

Die Dekohaarklemmen dürfen hingegen sichtbar sein.

Andere Bezeichnungen:

  • Haarnadeln
  • Bobby Pins
   
Haarnadeln

Haarnadeln werden zum feststecken von Dutts und anderen Hochsteckfrisuren verwendet.

   
Haarreif

Haarreifen können dazu dienen die Haare zurückzuhalten. Sie können aber auch eine rein dekorative Funktion haben.

Die meisten Haarreifen werden aus Kunststoff hergestellt.

   
Haarspange

Andere Bezeichnungen:

  • Patentspange
   
Haarstab und Haargabel

Sie werden vor allem für Dutts verwendet und können einen funktionalen als auch dekorativen Charakter haben. Da die Haargabel mehrer Zacken hat, gibt sie einen besseren Halt.

Andere Bezeichnungen:

  • (lange) Haarnadel
  • Haarpfeil
   
Knotenkissen

Knotenkissen sorgen für mehr Volumen im Dutt und anderen Frisuren.

Andere Bezeichnungen:

  • Duttkissen
  • Duttpolster
   
Krebsspange und Schmetterlingsspangen

Die große Krebsspange ist praktisch um die Haare schnell am Hinterkopf zu befestigen.

Die kleinen Schmetterlingsspangen können beispielsweise alternativ zu Haarklemmen eingesetzt werden um Dutts oder Hochsteckfrisuren zu befestigen.

Andere Bezeichnungen:

  • Krallenspange

nach oben