Flip


 
 
Home

Frisuranleitungen

Lexikon

Shoppingtipps

Links

Kontakt

Zöpfe Dutts Halb offene Hochgesteckt Toupiert Locken
 
Für diese Frisur benötigt man:

Um diese Frisur zu machen kann ein "Twister" verwendet werden, den man im Drogeriemarkt kaufen kann.

Varianten:

  • Flip mit Zopf

 

 

   
Haare zu einem relativ tiefen Pferdeschwanz zusammenbinden. 

Tipp: Wenn man den Pferdeschwanz nicht ganz so tief macht wie hier gezeigt, ist das Haargummi später unter dem Flip versteckt.

Die Haare hinter dem Haargummi mit den Daumen in zwei Teile teilen.

   
Den Kopf nach vorne beugen, sodass der Pferdeschwanz über den Kopf fällt, und ihn dann mit den Daumen durch das Loch ziehen.

 

   
Haare oberhalb des Flips vorsichtig kämmen.
   
Zum Schluss kann der Flip mit Haaraccessoire  verschönert werden. Ich habe zum Beispiel eine Haarspange oberhalb davon angebracht.
Varianten:
Hierfür zunächst einen Flip machen, anschließend den Pferdeschwanz flechten und mit einem Haaraccessoire dekorieren.

nach oben